Sailor Moon RPG Forum - Light of Justice


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
"Bishoujo Senshi Sailormoon", it´s characters, and events ©️ Toei Animation and Takeuchi Naoko - All rights reserved
"Sailormoon, das Mädchen mit den Zauberkräften" ©️ EM Enternainment - Alle Rechte vorbehalten
"Pretty Soldier Sailor Moon" ©️ DiC - All rights reserved
All pages at the domain sailormoon-rpg.com are privat projects following no commercial interests

Navigation
Storyline
Gesucht und vergeben

Dringend gesucht:
Sailor Alumina Seren

Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 39 Benutzern am Fr Apr 08, 2011 6:58 am
Neueste Themen
» Neues Gästebuch
So Jul 03, 2011 9:03 pm von Gast

» Welcome to Jurassic Park
So Apr 17, 2011 3:33 pm von Gast

» Schüchternes Plueschaeffchen sagt howdy...
Mi Apr 06, 2011 11:02 am von Plueschaeffchen

» # vampire diaries ___ gone with the sin (Änderung)
Sa Apr 02, 2011 3:49 pm von Gast

» Sailor Moon und der dunkle Kristal
Mo März 28, 2011 7:53 am von Gast

» Partnerschaftssuche
Sa März 12, 2011 9:48 pm von Gast

» Sailor Moon RPG - New Beginning
Mo Jan 10, 2011 10:22 am von Usagi Tsukino

» Usagi nimmt eine Auszeit
Fr Jan 07, 2011 11:01 am von Ray Hino

» in den Straßen Von Tokyo
Do Jan 06, 2011 8:03 pm von Honoka Amaya

Das Team
Die aktivsten Beitragsschreiber
Usagi Tsukino
 
Elenia Kurotsuki
 
Haruka Tenoh
 
Nanami Yoshida
 
Cera Mykene
 
Namiko Nakamura
 
Schicksal
 
Minako Aino
 
Hotaru Tomoe
 
jun jun
 
Umfrage
Wie gefällt euch der Winter Style?
Einfach toll *-*
69%
 69% [ 20 ]
Es geht ^^°
14%
 14% [ 4 ]
Mir egal -.-
7%
 7% [ 2 ]
Gefällt mir nicht! o.o
10%
 10% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 29
Partner
moonlight-densetsu.de












Vote for me!

Bitte votet täglich für uns,
damit wir viele neue Mitglieder
bekommen!
Hier gehts zur Topliste
Hier gehts zur Topliste
Mina*s Sailor Moon Topliste
Vote

Animetoplist.eu - The Anime and Manga Toplist - Die Anime und Manga Topliste - Toplist Animetoplist Anime Manga - Entry your Site or Forum in - Trage deine Seite oder Forum ein - Toplisteneintrag - Toplistentry - Toplisten Eintrag - Toplist Entry- toplist
Soul of Anime
Vote 4 Me @ Anitoplist.de
Dolleys Top100
ATalk - Anime / Manga Topliste
MermaidMelodyDream.de - Topliste
Sailor-Senshi.de Topliste
Hier gehts zur Topliste
Aiyume-graphics
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter

Teilen | 
 

 Apartement der ThreeLights

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Apartement der ThreeLights   So Jun 28, 2009 4:19 pm

Im trauten Heim der ThreeLights:

Yaten seufzte. Kinmoku war verloren. Die Erde war nun ihr neues zu Hause ...
Was die anderen wohl dazu sagen werden ...
Er ging aus seinem Zimmer raus auf den Flur in das Wohnzimmer und setzte sich auf das Sofa. Heute noch gehen wir wieder auf die Schule von damals ... Wird es so sein wie zuvor?
Er schwelgte vertieft in seinen Erinnerungen und starrte auf den Boden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mo Jun 29, 2009 11:59 am

Seiya war leicht betrübt. Sein Heimatplanet war zerstört, für immer
Doch trotzdem freute er sich, wieder auf der erde zu sein... ganz nah bei seinem Schätzchen Wie es ihr wohl geht? dachte er...

Nach dem er in Erinnerung schwelgte, ging er ins Wohnzimmer. Dort saß Yaten. Die beiden sind ohne Taiki und Prinzessin gekommen, da sie noch Sachen wegen Kinmoku erledigen mussten.

Seiya sah, dass Yaten in Erinnerungen schwelgte. "Hey, Yaten. Was ist los? Wir müssen uns fertig machen, unsere Schulzeit auf der erde geht wieder los. Wir haben taiki versprochen dass wir hier schon mal alles regeln. Also komm!" Freudig sah er zu Yaten hin
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mo Jun 29, 2009 2:02 pm

Yaten schaute auf. Er sah wie Seiya ihn freudig an sah. Er legte die Stirn in Falten Was war ihr Ziel damals als sie ihrer Prinzessin auf die Erde folgten? Sie wollten sie wieder finden. Und Kinmoku wieder aufbauen. Aber Kinmoku war verloren und ihre Bemühungen umsonst.

Yaten schaute kurz aus dem Fenster. Als er den blauen Himmel sah, verschwanden die Falten.
"Du hast Recht!" Unter anderen Umständen hätte er jetzt angefangen sich über die Schule zu beschweren, aber Seiya wollte ihn wahrscheinlich ablenken.
Taiki und Kakyuu werden ihre Sache gut zu Ende bringen. Und wir werden es ja wohl schaffen auf die Schule zu gehen ...

Yaten stützte sich vom Sofa ab und stand auf. Er wandte sich noch an Seiya bevor er aus dem Zimmer ging. "Ich packe meine Sachen. Bin gleich wieder da."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mo Jun 29, 2009 6:18 pm

Seiya freute sich darüber, dass er Yaten ein wenig ablenken konnte.

Er konnte verstehen, dass es für seine bruder nicht leicht war, den Verlust des geliebten Heimatplaneten hinzunehmen, ihm ging es genauso.

Doch trotzdem zog die Erde Seiya magisch an, was nicht zuletzt an einer bestimmten Person lag....

Ob sie mich wohl auch vermisst hat? Ich glaub' nicht, sie hat ja ihren Mamoru er seufzte...

"Egal, ich werde versuchen ihr Herz zu geiwnnen!" sprach er sich selbst Mut zu. Dann tat er es Yaten gleich und holte seine Schulsachen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Di Jun 30, 2009 2:54 pm

"Egal, ich werde versuchen ihr Herz zu geiwnnen!", hörte Yaten Seiya sagen.
Was?!, dachte Yaten und blickte über die Schulter zu Seiya.
Dann schüttelte er den Kopf. Ich sag jetzt gar nichts!
Er ging unbeirrt weiter.

Yaten ging auf sein Zimmer und stopfte einen Block und paar Stifte in seine Tasche. Dazu noch seine Geldbörse und eine kleine Flasche Wasser.

Er legte den Finger an seinen Mund. Was machen wir dann eigentlich in der Schule? Warum legt Taiki so viel Wert auf Schule? Ach ja! Ihm macht Lernen Spaß ... Schule ...

Yaten klappte die Tasche zu und ging auf den Flur. Vor der Tür angekommen zog er sich seine Straßenschuhe an. Irgendwie fühlte er sich nun besser. Immerhin sind die Solar Senshis irgendwie zu Freunden von ihnen geworden ... Und sie hatten gemeinsam Galaxia besiegt ...
Er hob seinen Kopf und rief: "Seiya? Kommst du?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Di Jun 30, 2009 4:35 pm

Seiya ging nach oben, suchte seine tasche aus den kartons, ein paar Stifte und einen Block. Danach ging er wieder runter in den Flur, wo Yaten schon wartete.

Seiya sah, wie Yaten seinen Kopf hob und rief: "Kommst du?" Daraufhin rief Seiya: "Ja, ich komme... Hier bin ich schon. Los, lass uns endlich zur Schule..." Seine Augen glänzten, denn in Gedanken war er wieder bei seinem Schätzchen.

"Los, komm Yaten!" Seiya machte die Tür auf, und gemeinsam gingen sie Richtung Schule
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   So Jul 12, 2009 3:19 pm

-------------

Yaten schlug unsanft die Tür zu. Sofort machte er sich auf in sein Zimmer und schmiss seine Tasche in die nächstbeste Ecke.
Dann riss er seinen Regal auf und nahm sich Stift und Papier.
Als er den Brief fertig geschrieben hat, signierte er mit seiner Unterschrift und steckte es in ein Kuvert.
Er seufzte kurz. Es ist schrecklich in Sorge zu sein, aber das ist nunmal unsere Aufgabe.
Er ging in Seiyas Zimmer und legte den Brief auf Seiyas Bett. Das würde er wohl kaum übersehen! ... Wozu das Kuvert?!
Er rieb sich kurz die Augen und machte sich auf dem Weg zur obersten Etage des Wohnkomplexes. Von dort aus begab er sich auf das Dach und verwandelte sich.
:healtrans:

Als er schließlich eine Sie war, also Healer machte sie sich auf den Weg nach Kinmoku.




Yatens Brief


Seiya.
Wie war die Schule?
Ich hatte gespürt, dass ein Sternenkristall verschwunden ist. Und da die Möglichkeit besteht, dass es unsere Prinzessin Kakyuu oder unser Bruder Taiki,der uns zwang zur Schule zu gehen!!, sein könnte, habe ich mich auf den Weg nach Kinmoku gemacht.
Du denkst sicher, ich handele zu voreilig und unüberlegt, aber ich sage schreibe dir: Wenn unsere Prinzessin in Gefahr ist, müssen wir handeln! Wir können sie nicht noch einmal verlieren!

Auch wenn sie nicht in Gefahr sind, will ich noch einmal nach Kinmoku. Vielleicht haben wir etwas übersehen und Kinmoku lebt noch und ist zu retten. Kinmoku ist doch unsere Heimat. Die Erde ist nicht der Ort, wo wir hingehören. Erinnerst du dich noch an die Outers? Haruka, etc? Sie werden uns nicht da haben wollen. Diesmal haben wir keinen Grund auf der Erde zu sein. Natürlich werden wir uns zu vertedigen wissen, aber Kakyuu würde es nicht zu einem Kampf kommen lassen.

Nun. Vielleicht kannst du mit ihnen reden. Und sie überzeugen, dass wir nun keine andere Möglichkeit haben. Dein Schät Vielleicht werden sie es uns erlauben auf der Erde zu bleiben. Auch wenn ich die Erde nicht

Grüß Lun den anderen von mir.

Ciao, Yaten
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Di Aug 04, 2009 12:25 am

Die Prinzessin merkte wie sehr Taiki, seine Brüder Seiya und Yaten vermisst hatte und beschloss so mit, Taiki zurück zur Erde zu schicken. Am Anfang weigerte sich Taiki die Prinzessin allein zu lassen.
Doch die Prinzessin meinte " Ich schaffe das schon, Sailor Star Maker du müsst dir keine sorgen machen, ist nur noch wenig Arbeit und das schaffe ich schon noch, du solltest Lieber zurzeit bei Seiya und Yaten dabei sein und ihnen Helfen".
Mit einem mulmigen Gefühl machte sich Taiki auf dem Weg zu Seiya und Yaten.

Als Taiki auf der Erde ankam ging er gleich zu ihren Apartment und stand vor der Haustüre.
Da die TreeLights noch in ihrem alten Apartment weiterhin noch wohnten, hatte er noch die Hausschlüssel.

Er ging rein und schaute sich in dem Apartement um ob jemand daheim ist.
Er lief in alle Zimmer Rum, auch in Seiyas aber er übersah denn Brief von Yaten.

Als er merkte das niemand daheim war, dachte er sich. hmm die müssen wohl in der Schule sein

Deshalb machte er sich auf denn Weg in die Schule. Er freute sich endlich wieder Yaten und Seiya zu sehen. Doch wäre er 5 min früher da hätte er noch Yaten erwischt, der zum Heimat Planeten zurückkehren wollte.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mi Aug 26, 2009 5:36 pm

"Dumm gelaufen.", murmelte Yaten zähneknirschend, als er wieder seine Wohnung betrat. Nur kurze Augenblicke früher und er hätte vielleicht noch gesehen wie Taiki den Weg zur Schule einschlug.
Aber na ja. Da kann man nichts machen. Das Leben ist nur so mit Zufällen bestückt...

Er ging in Seiyas Zimmer und nahm den Brief wieder an sich. ... Kurz überlegte er, ob er den Brief einfach zerreisen sollte. In Sorge um Taiki ist er einfach losgerannt. Nur um zu sehen, dass irgendwo ein neues schwarzes Loch entstanden ist. Den Weg nach Kinmoku hatte sich Yaten dann gespart. Natürlich sollte er nun bedrückt sein, dass ein Stern in der Galaxis erloschen ist ..., aber er war viel zu erleichtert, dass Taiki und seiner Prinzessin nichts zu gestoßen ist, als dass er sich um andere Gedanken macht.
Er entschloss sich den Brief zu behalten, damit Seiya nicht auf die Idee kam, ihn dafür zu tadeln einfach abgehauen zu sein.

Er stopfte den Brief in seine Hosentasche und ging aus dem Zimmer. Im Wohnzimmer lies er sich auf den Sofa nieder, ... um etwas Däumchen zu drehen.
Er hatte nicht wirklich Lust wieder in die Schule zu gehen ... Was sollte er seiner Lehrerin erzählen? ... Andererseits wäre dies nur ein Aufschieben der Erklärungen ... Aber wieder andererseits hatte er auch überhaupt keine Lust in die Schule zu gehen ... Lieber würde er wieder in sein Zimmer gehen, die Jalousieen runter lassen und sich schlafen legen ...
Aber dann dachte er sich: Was wenn Taiki zurück kommt? Er wusste ja nicht, dass er schon längst zurück war. Er wird denken, ich wäre zu faul gewesen, um in die Schule zu gehen ...

Normalerweise ist es ihm egal, was andere über ihn denken, aber er ist gerade erst auf die Erde gekommen. Da konnte er sich das nicht leisten.

Ohne Elan schulterte er wieder seine Tasche und machte sich zum zweiten Mal an diesem Tag auf den Weg zur Schule ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Fr Sep 04, 2009 1:54 pm

----

Yaten kam wieder von der Schule zurück. Er warf seine Tasche auf den Sofa im Wohnzimmer und ging in die Küche. Nach einem kurzen Blick in den Kühlschrank beschloss er in der Stadt einkaufen zu gehen. Wo ist Seiya eigentlich?, überlegte er kurz. Na ja, er hat einen Schlüssel ...
Er holte sein Geldbeutel und ging wieder hinaus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Sa Sep 05, 2009 3:13 pm

----

Nachdem Yaten das Appartement betrat, ging er in die Küche, um die Tüten auf dem Tisch abzulegen und alles im Kühlschrank zu verstauen. Er horschte kurz auf. Es war so ruhig. Sie haben sich wohl schon schlafen gelegt. Er überlegte kurz wieso Taiki wieder zurück gekehrt war ... War die Zeremonie schon vollendet? Aber warum ist Kakyuu dann nicht mitgekommen?
Nachdem er alles im Kühlschrank verstaut hatte, holte er sich ein Ei heraus und ging zum Herd. Er schlug es auf und brit es. Eigentlich hatte er einen viel größeren Hunger, aber andererseits war er bereity müde ... Er gab noch eine Prise Salz hinzu. Nach einer kurzen Zeit schaltete er die Flamme aus und schob das Spiegelei auf einen Teller. Schnell aß er es auf und ging auf sein Zimmer.
Gute Nacht ... und er wich weg ins Land der Träume ... oder auch nicht.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mi Sep 09, 2009 4:57 pm

Yaten schreckte hoch. Ein kurzer Seitenblick auf die Wanduhr verriet ihm, dass er eindeutig zu spät dran war ... "Oh, mein Gott!", schrie er und sprang aus dem Bett. In Windeseile war er angezogen und er rannte in Seiyas und Taikis Zimmer. Wieso Taiki nicht aufgestanden ist, verstand er nicht ... "Sreht auf!", schrie er und rannte in die Küche.

Nach einer Weile machten sie sich gemeinsam auf zr Schule.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mo Sep 14, 2009 10:49 am

Taiki war erschreckt das er verschlafen hat....wie könnte er nur verschlafen,ihm war doch die schule immer so wichtig und jetzt verschläft er .
Sie liefen zusammen in die Schule. Taiki schaute Yaten an und sagte : " Du siehst aber nicht gut aus, hast du wenig geschlafen"?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Di Sep 15, 2009 2:15 pm

Tut mir Leid, ich bin schon in der Schule gewesen und bin gerade auf dem Spielplatz ^^ Es ist ja schon abend ... Ich komm bald wieder =D
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Di Sep 15, 2009 3:13 pm

Ok, gut. Ignoriere, was ich schreibe. Die tageszeit hat sich geändert.

Yaten war gestern spät nach hause gekommen. Er hatte sich stundelang in irgendein Café gesetzt in der Erwartung, dass es gleich anfangen würde zu regnen. Aber nichts kam ...
Als er zu Hause war hatte er sich erstmal ins Bett geworfen. Im Cafe hatte er bereits einen Kuchen gegessen. Das reichte als Abendessen.
Nun war es wieder morgen und es regnete in Strömen. Na toll, dachte er sich und stand auf.
Kurz darauf war er auch schon bereit aufzubrechen.

"Du siehst aber nicht gut aus, hast du wenig geschlafen?", vernahm er von Taiki.

"Du bist witzig. Ich will nicht zur Schule. Ich sitze dort sowieso nur rum und tu nichts. Ich sitze, stehe und gehe wieder nach hause. Ich will nicht!", fing er an zu nörgeln.
Da fiel ihm etwas ein. "Ach ja, fast hätte ich es vergessen! Ich wollte euch noch etwa- Oh ... hm, nein. Bunny sollte es euch erzählen ... Oder..." Er überlegte kurz. "Ob sie Pluto schon gerettet hat.", überlegte er laut ...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Sa Sep 19, 2009 6:39 pm

Yaten zog seine Straßenschuhe an. Er wartete es gar nicht auf eine Reaktion von Taiki. Er drückte die Türklinke runter und ging hinaus. Über die Schulter hinweg rief er Taiki noch zu: "Du willst doch nicht zu spät kommen!"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Sa Sep 26, 2009 8:20 pm

Yaten fuhr mit dem Aufzug hoch. "Guten Tag." Er legte seine Bücher auf dem Tisch ab und polterte los. "Warum habt ihr nciht auf mich gewartet?!" T.T "Die Bücher waren so unglaublich schwer. Ihr seid groß und stark und ich bin ... zwar nicht klein ... aber ich bin nicht der stärkste." Er seufzte kurz. "Ihr seid fies." Ohne auf eine Reaktion abzuwarten ging er auf sein Zimmer.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Fr Okt 02, 2009 9:10 pm

Nach einer Weile kam er wieder heraus. Er wollte sich jetzt nicht über Seiya und Taiki aufregen ... Seiya war es nicht Wert (nicht böse gemeint) und Taiki ... tja, er musste noch auf Taiki zählen, wenn ein Test bevor steht. Er ging zu den beiden, entschuldigte sich kurz und ging hinaus.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   So Okt 04, 2009 5:41 pm

Yaten riss die Tür auf. "Taiki! Seiya! Ich hab so ein seltsames Gefühl!" Er ging in die Küche und sah auf den Tisch. Er war noch gedeckt. Anscheinend haben sie noch nicht gegessen.
Was ist denn bloß passiert? er fuhr sich kurz durch die Haare und sah aus dem Fenster.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Mo Okt 05, 2009 8:19 pm

Das Licht flog um das Haus herum und fand ein beleuchtetes Fenster, Yaten! Lass mich herrein!, rief das Licht, Ich bin es doch, eure Kakyuu!, das Licht schwebte vor dem Fenster.
Yaten! Ich kann mich nicht verwandeln. Lass mich deinen Brosche berühren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Di Okt 06, 2009 4:46 pm

Yaten schauderte. Was ist das?! Er sah aus dem Fenster. Sofort weiteten sich seine Augen. Dieses Licht!- Reflexartig öffnete er das Fenster und ließ sie herein. Dieses Licht. Dieses Gefühl ... Das konnte nur sie sein ... Seine Prinzessin ... "Prinzessin ...", flüsterte er. Er zögerte kurz. Konnte das überhaupt sein? Das war nur ein Lichtfunken ... Er versuchte es dennoch. "Prinzessin? Was ist passiert?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Do Okt 08, 2009 6:46 pm

Der Lichtball umflog Yaten, Ja. Du hast mich erkannt, das Licht umschwirrte ihn. Es tänzelte im Zimmer, dann tippte es leicht gegen Yatens Brosche. Ein greller Schein durchflutete das Zimmer, bis in die Nacht reichte der Schein. Aus dem Schein tratt sie, Prinzessin Kakyuu, "Yaten ich bin so froh dich zu sehen." sie lächelte ihn an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Fr Okt 09, 2009 4:24 pm

Yaten holte tief Luft. Endlich waren sie wieder alle vereint. Er merkte wie ihm Tränen in die Augen stiegen und veruchte sie vehement zu unterdrücken, aber dennoch entrang ihm ein Schluchzen und er umarmte seine Prinzessin. Dann strich er sich übers Gesicht und holte Seiya und Taiki. Ein langerwartetes Wiedersehen... Hoffentlich würden sie sich nciht sobald trennen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Fr Okt 09, 2009 6:28 pm

Kakyuu umarmte Yaten, dann ging er die anderen holen und das lang ersehnte Wiedersehen war endlich da, "Ich bin so froh euch zu sehen." sie blickte sich um, "Ich dachte ich würde euch nie wieder finden, ich konnte Eufe nicht retten." sie senkte den Kopf und es fiehlen Tränen auf den Boden.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   Fr Okt 09, 2009 6:31 pm

Yaten wusste nicht, was er nun machen sollte ... Es war ihm bewusst, dass Euphe nicht mehr zu retten war,... aber natürlich hatte er ein kleines Stück Hoffnung bewahrt ... und nun? Warum musste es so kommen, dachte sie sich. "Danke, dass Sie es versucht haben, Prinzessin." Er verbeugte sich tief vor ihr.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Apartement der ThreeLights   

Nach oben Nach unten
 
Apartement der ThreeLights
Nach oben 
Seite 1 von 40Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 20 ... 40  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon RPG Forum - Light of Justice ::  :: Tonstudio-
Gehe zu: